Das Büro b&o Ingenieure wurde 1986 von Dipl.-Ing. Heinz Büchner und Dipl.-Ing. Bernd Opfermann in Hamburg-Altona gegründet. Es handelt sich hierbei um eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) mit den beiden Gründern als Alleininhabern. Seit 1986 planen und betreuen wir Projekte im Bereich Hafenbau, konstruktiver Wasserbau, Küstenschutz, Kanalbau und Gewässerregulierung.

Schwerpunkt des Unternehmens sind Planungen im Tief-, Hafen- und Sportboothafenbau sowie dem Küsten- und Hochwasserschutz, insbesondere an der deutschen Ostseeküste. Für wasserbauliche Maßnahmen bearbeiten wir vor den Ingenieurleistungen häufig Machbarkeitsstudien. Durch unsere langjährigen Erfahrungen mit externen Partnern verfügen wir über ein weitreichendes Netzwerk von Partnern, darunter Planungsbüros, Baufirmen, universitäre Forschungseinrichtungen, Fachverbände und Vereinigungen. Persönliche und individuelle Beratung bestimmen unsere Arbeit. Daher legen wir bei unseren Planungstätigkeiten besonderen Wert auf die persönliche Betreuung einzelner Projekte durch einen der Inhaber, sowohl auf technischer als auch auf kaufmännischer Seite. Die Projekte werden von einem Team aus einem der Inhaber, einem Ingenieur und einem Zeichner betreut. Bei Bedarf wird das jeweilige Team durch externe Fachplaner und freiberufliche Mitarbeiter verstärkt.

Dipl.- Ing. Heinz Büchner

heinz.buechner@bo-ing.de

Wir sind Mitglied in folgenden Fachverbänden:

  • Hafenbautechnische Gesellschaft (HTG), Fachausschuss Sportboothäfen
  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA, vormals ATV-DVWK)

Dipl.- Ing. Bernd Opfermann

bernd.opfermann@bo-ing.de
  • Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches (DVGW)
  • Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK)
  • International Navigation Association (PIANC)

Virtuelle 3D-Tour durch das Büro